Spunk läd zum Konzert in den Stadtgarten

Das Ückendorfer Jugend-Kultur-Zentrum Spunk organisiert das nächste Konzert nicht in den eigenen vier Wänden, sondern läd am Samstag, den 20. August zum Musikpavillion in den Stadtgarten ein. Unter dem Titel "psyGEdelic" geht es gegen 17.30 Uhr los. Drei Bands, GEbräu und Curry Heinz warten hier auf einige Gäste.

Die Band "NinetyFour X" aus Essen wird mit Rock und alternative Musik dem Publikum einheizen. Seit 2012 gibt es die vierköpfige Band bereits und kann einige Auftritte in ganz Deutschland verbuchen.



Die vier Jungs von "Black Paper" haben ein Heimspiel. Die Gelsenkirchener Rock- und Indie-Band hat den "Battle of Bands 2016" im April gewonnen und war unter anderem beim "Laut gegen Rechts"-Festival im Line-Up dabei. Nun wollen sie mit im Stadtgarten dem Publikum einheizen.

Ebenfalls ein Heimspiel wartet auf die Newcomer Festival 2014-Sieger "Bluegasm". Mit Hard Blues und Rock komplettieren die vier Gelsenkirchener den Abend im Freien.

Der Eintritt zum "psyGEdelic"-Festival ist frei.

Joomla Plugin

Bilder

Keine Bilder!

Copyright © Kinder- und Jugend-Kultur-Zentrum Spunk 2017

Template by Joomla 2.5 Templates and Przeprowadzki Kraków.